DKNY
Outlet
Sale bis zu –66%

m DKNY Sale kannst Du mit wenigen Klicks in die Fashionmetropole New Yorks eintauchen und Dir im Alltag einen Hauch von Luxus gönnen. Das Modelabel DKNY setzt im DKNY Outlet mit seinen aufregenden Kollektionen auf bequeme Lässigkeit und überzeugt durch ihre facettenreichen Kleidungsstücke und Accessoires. Die gehobene Mode überzeugt sowohl durch ihre einzigartigen Designs als auch durch die feminine Sinnlichkeit.

Extravagante Damenmode im DKNY Outlet

Das unkomplizierte Baukastenprinzip macht DKNYs Mode weltweit berühmt. Jedes ihrer sieben Basics im DKNY Sale ermöglicht Dir, die Kleidungsstücke untereinander zu kombinieren. Diese findest Du im DKNY Outlet: aufregende Bodysuits, elegante Kaschmirpullover, taillierter Blazer, schicke Wickelröcke, lässige Hosen und Leggings, edle Mäntel sowie das "kleine Schwarze," vom alltäglichen Bürolook bis hin zur aufregenden Abendgarderobe. Bei Donna Karans Kleidungsstücken im DKNY Sale dominieren hauptsächlich die Farben Schwarz, Braun oder Weiss. Zu den wichtigsten Accessoires gehören die angesagten Taschen aus den hochwertigsten Materialien sowie Schuhe, welche längst Kultstatus erreicht haben. Im DKNY Sale hast Du eine riesige Auswahl an Shoppern, Rucksäcken und Handtaschen. Neben Schuhen und Taschen finden sich im DKNY Outlet exklusive Mützen und Uhren.

Sparen im DKNY Sale

Donna Karan gründete ihr begehrtes Label im Jahre 1985 in New York. Mit ihrem besonderen Faible für "Black Dresses" eroberte die quirlige New Yorkerin die Herzen der modebewussten Frau von heute. Bereits in jungen Jahren interessierte sich die Tochter eines Maßschneiders für Mode und begann ein Studium an der Parsons School of Design in Manhattan. Danach avancierte sie beim Label Anne Klein zum Associate Designer. Mit ihrer ersten Modekollektion erhielt sie damals den Titel "Designer of the Year", dem im Laufe der Jahre weitere Ehrentitel und Special Awards folgten. Im Jahr 2001 verkaufte die Modedesignerin ihr Unternehmen an den französischen Luxuskonzern LVMH. Mittlerweile designt die Erfinderin des Elasthanbodys nicht mehr selbst, sie agiert im Hintergrund als Supervisor.
Live Instagram Feed: @dkny

Weitere Sales

Alle Sales
m DKNY Sale kannst Du mit wenigen Klicks in die Fashionmetropole New Yorks eintauchen und Dir im Alltag einen Hauch von Luxus gönnen. Das Modelabel DKNY setzt im DKNY Outlet mit seinen aufregenden Kollektionen auf bequeme Lässigkeit und überzeugt durch ihre facettenreichen Kleidungsstücke und Accessoires. Die gehobene Mode überzeugt sowohl durch ihre einzigartigen Designs als auch durch die feminine Sinnlichkeit.

Extravagante Damenmode im DKNY Outlet

Das unkomplizierte Baukastenprinzip macht DKNYs Mode weltweit berühmt. Jedes ihrer sieben Basics im DKNY Sale ermöglicht Dir, die Kleidungsstücke untereinander zu kombinieren. Diese findest Du im DKNY Outlet: aufregende Bodysuits, elegante Kaschmirpullover, taillierter Blazer, schicke Wickelröcke, lässige Hosen und Leggings, edle Mäntel sowie das "kleine Schwarze," vom alltäglichen Bürolook bis hin zur aufregenden Abendgarderobe. Bei Donna Karans Kleidungsstücken im DKNY Sale dominieren hauptsächlich die Farben Schwarz, Braun oder Weiss. Zu den wichtigsten Accessoires gehören die angesagten Taschen aus den hochwertigsten Materialien sowie Schuhe, welche längst Kultstatus erreicht haben. Im DKNY Sale hast Du eine riesige Auswahl an Shoppern, Rucksäcken und Handtaschen. Neben Schuhen und Taschen finden sich im DKNY Outlet exklusive Mützen und Uhren.

Sparen im DKNY Sale

Donna Karan gründete ihr begehrtes Label im Jahre 1985 in New York. Mit ihrem besonderen Faible für "Black Dresses" eroberte die quirlige New Yorkerin die Herzen der modebewussten Frau von heute. Bereits in jungen Jahren interessierte sich die Tochter eines Maßschneiders für Mode und begann ein Studium an der Parsons School of Design in Manhattan. Danach avancierte sie beim Label Anne Klein zum Associate Designer. Mit ihrer ersten Modekollektion erhielt sie damals den Titel "Designer of the Year", dem im Laufe der Jahre weitere Ehrentitel und Special Awards folgten. Im Jahr 2001 verkaufte die Modedesignerin ihr Unternehmen an den französischen Luxuskonzern LVMH. Mittlerweile designt die Erfinderin des Elasthanbodys nicht mehr selbst, sie agiert im Hintergrund als Supervisor.